Übersetzung Deutsch - Bulgarisch

Übersetzung Bulgarisch - Deutsch

Bulgarisch-Übersetzungen nach DIN 2345

Die hohe Kunst der Übersetzung

Übersetzung ist nicht gleich Übersetzung - und kein einzelner Übersetzer kann auf jedem Gebiet eine gute Fachübersetzung anfertigen. Unser großes Team von erfahrenen und professionellen Muttersprachlern ist jedoch dazu in der Lage, praktisch alle Fachgebiete abzudecken. Eine hohe Qualität der Übersetzung und absolute Termintreue sind für uns selbstverständlich.

 

Bitte senden Sie uns Ihren Text möglichst als Datei zu - wir erstellen Ihnen umgehend und kostenlos ein Angebot.

Unser Service-Telefon: freecall (0800) 110 10 90
Unsere E-Mail-Adresse:
bulgarisch@sprachendienst.de

Wir bieten auch professionelle Übersetzungen aus dem Bulgarischen in folgende Sprachen an:

Übersetzung Bulgarisch   Englisch
Übersetzung Bulgarisch   Deutsch
Übersetzung Bulgarisch   Französisch
Übersetzung Bulgarisch   Italienisch
Übersetzung Bulgarisch   Spanisch
Übersetzung Bulgarisch   Portugiesisch
Übersetzung Bulgarisch   Niederländisch

Fordern Sie bitte hier unser Angebot an!

Achtung, Übersetzer-Kolleginnen und -Kollegen!
Wenn Sie an einer Zusammenarbeit interessiert sind und in unsere Übersetzer-Datenbank aufgenommen werden möchten, bewerben Sie sich bitte hier unter Angabe Ihrer Qualifikationen, Referenzen, Kapazitäten und Konditionen.

Ihre Daten werden garantiert nicht an Dritte weitergegeben.

Allgemeine Informationen zur Sprache Bulgarisch:

Die bulgarische Sprache ist eine indogermanische Sprache, die in Bulgarien, in Teilen Griechenlands, der Türkei, Rumäniens und der Ukraine von insgesamt etwa acht Millionen Menschen gesprochen wird.

Bulgarisch und das eng verwandte Makedonische bilden die östliche Gruppe der südslawischen Sprachen. Geschrieben wird Bulgarisch heutzutage in kyrillischer Schrift. Beide Sprachen kennzeichnet der Abbau der Substantivflexion, für die Präpositionen als Ersatzform eintreten. Dieses Merkmal hebt Bulgarisch und Makedonisch von anderen slawischen Sprachen ab. Kennzeichen beider Sprachen, die andere slawische Sprachen nicht besitzen, sind u. a. der Gebrauch des nachgestellten bestimmten Artikels (siehe jugoslawische Sprachen) sowie der Verlust des Infinitivs, der durch die Konjunktion da und einer finiten Präsensform ersetzt wird.

Die Geschichte der bulgarischen Sprache lässt sich in drei Perioden einteilen: Altbulgarisch (9.-11. Jahrhundert) scheint weitgehend mit der frühesten Form des Altkirchenslawisch (10.-11. Jahrhundert) übereinzustimmen. Altkirchenslawisch ist ein mittelmakedonischer Dialekt, der als liturgische Sprache der östlich-orthodoxen Kirche verwendet wurde. Für die Orthographie dieser Sprachform wurde das kyrillische Alphabet erfunden. Das Bulgarische wird weiter in die Sprachperioden Mittelbulgarisch (12.-14. Jahrhundert) und Neubulgarisch (ab dem 15. Jahrhundert) gegliedert. Die regionale Variante des Kirchenslawisch blieb bis ins 19. Jahrhundert bulgarische Schriftsprache, bevor es von einer auf modernem Sprachgebrauch basierenden Form abgelöst wurde. Die aus anderen Sprachen entlehnten Wörter stammen überwiegend aus dem Russischen, Griechischen und Türkischen. Die bulgarischen Dialekte teilt man in zwei Hauptgruppen: Ostbulgarisch, auf dem die Schriftsprache basiert, und Westbulgarisch, das im 20. Jahrhundert zunehmend an Bedeutung gewann.

"Bulgarische Sprache," Microsoft® Encarta® Online-Enzyklopädie 2002 http://encarta.msn.de © 1997-2001 Microsoft Corporation. Alle Rechte vorbehalten.

 

nach oben nach oben

 

 

Fordern Sie bitte hier kostenlos ein Angebot an
Hier finden Sie allgemeine Informationen zur Sprache Bulgarisch
Start ] [ Leistungen ] [ Preise ] [ Anfrage / Auftrag ] [ Eilübersetzung ] [ Satz ] [ Über uns ] [ Zusammenarbeit ] [ Impressum ] [ Suche ] [ AGB ] [ English version ] © 1996 - 2016 Sprachendienst Bangard Marburg
Albanisch
Arabisch
Bulgarisch
Chinesisch
Dänisch
Englisch
Estnisch
Finnisch
Französisch
Griechisch
Hebräisch
Italienisch
Japanisch
Koreanisch
Kroatisch
Lettisch
Litauisch
Maltesisch
Niederländisch
Norwegisch
Persisch
Polnisch
Portugiesisch
Rumänisch
Russisch
Schwedisch
Serbisch
Slowakisch
Slowenisch
Spanisch
Thai
Tschechisch
Türkisch
Ukrainisch
Ungarisch
Vietnamesisch