Übersetzung Deutsch - Slowakisch

Übersetzung Slowakisch - Deutsch

Slowakisch-Übersetzungen nach DIN 2345

Die hohe Kunst der Übersetzung

Übersetzung ist nicht gleich Übersetzung - und kein einzelner Übersetzer kann auf jedem Gebiet eine gute Fachübersetzung anfertigen. Unser großes Team von erfahrenen und professionellen Muttersprachlern ist jedoch dazu in der Lage, praktisch alle Fachgebiete abzudecken. Eine hohe Qualität der Übersetzung und absolute Termintreue sind für uns selbstverständlich.

 

Bitte senden Sie uns Ihren Text möglichst als Datei zu - wir erstellen Ihnen umgehend und kostenlos ein Angebot.

Unser Service-Telefon: freecall (0800) 110 10 90
Unsere E-Mail-Adresse:
slowakisch@sprachendienst.de

Wir bieten auch professionelle Übersetzungen aus dem Slowakischen in folgende Sprachen an:

Übersetzung Slowakisch   Englisch
Übersetzung Slowakisch   Deutsch
Übersetzung Slowakisch   Französisch
Übersetzung Slowakisch   Italienisch
Übersetzung Slowakisch   Spanisch
Übersetzung Slowakisch   Portugiesisch
Übersetzung Slowakisch   Niederländisch

Fordern Sie bitte hier unser Angebot an!

Achtung, Übersetzer-Kolleginnen und -Kollegen!
Wenn Sie an einer Zusammenarbeit interessiert sind und in unsere Übersetzer-Datenbank aufgenommen werden möchten, bewerben Sie sich bitte hier unter Angabe Ihrer Qualifikationen, Referenzen, Kapazitäten und Konditionen.

Ihre Daten werden garantiert nicht an Dritte weitergegeben.

Allgemeine Informationen zur Sprache Slowakisch:

Die slowakische Sprache ist Amtssprache der Slowakei. Slowakisch wird von circa 4,5 Millionen Menschen in der Slowakischen Republik gesprochen und von weiteren 500 000 in der Tschechischen Republik. Die slowakische Sprache gehört neben dem Polnischen, dem Tschechischen und dem Sorbischen zum westlichen Zweig der slawischen Sprache. Seit dem 10. Jahrhundert existiert sie als Mundart, 1787 und 1843 wurde sie als Schriftsprache kodifiziert. Ab 1945 war Slowakisch neben dem Tschechischen in der ehemaligen Tschechoslowakei anerkannt, ab 1968 wurde es Amtssprache in der slowakischen Teilrepublik. Das Slowakische hat eine große Anzahl seines protoslawischen Wortschatzes beibehalten und diesen Wortschatz durch Wortbildungsmechanismen noch ergänzt.

Sie weist so viele ähnlichkeiten mit dem Tschechischen auf, dass sie häufig als Dialekt des Tschechischen bezeichnet wird. Slowakisch verfügt über ein umfangreiches Lautinventar und wird mit einem erweiterten lateinischen Alphabet geschrieben. Es weist sechs Kasus (Nominativ, Genitiv, Dativ, Akkusativ, Lokativ und Instrumental) auf, die bezüglich Numerus, Genus und Belebtheit flektieren. Am Verb wird Genus, Numerus und Tempus markiert. Die slawische Unterscheidung zwischen perfektivem und imperfektivem Aspekt wurde beibehalten. Innerhalb des imperfektiven Aspekts existieren als Untergruppe die Bewegungsverben, die zwischen determiniert und indeterminierten Formen unterscheiden. Die determinierte Form drückt eine einmalige, lineare Aktion aus; die indeterminierte Form eine mehrmalige oder häufig durchgeführte Aktion.

 

"Slowakische Sprache," Microsoft® Encarta® Online-Enzyklopädie 2002 http://encarta.msn.de © 1997-2001 Microsoft Corporation. Alle Rechte vorbehalten.

 

nach oben nach oben

 

 

Fordern Sie bitte hier kostenlos ein Angebot an
Hier finden Sie allgemeine Informationen zur Sprache Slowakisch
Start ] [ Leistungen ] [ Preise ] [ Anfrage / Auftrag ] [ Eilübersetzung ] [ Satz ] [ Über uns ] [ Zusammenarbeit ] [ Impressum ] [ Suche ] [ AGB ] [ English version ] © 1996 - 2016 Sprachendienst Bangard Marburg
Albanisch
Arabisch
Bulgarisch
Chinesisch
Dänisch
Englisch
Estnisch
Finnisch
Französisch
Griechisch
Hebräisch
Italienisch
Japanisch
Koreanisch
Kroatisch
Lettisch
Litauisch
Maltesisch
Niederländisch
Norwegisch
Persisch
Polnisch
Portugiesisch
Rumänisch
Russisch
Schwedisch
Serbisch
Slowakisch
Slowenisch
Spanisch
Thai
Tschechisch
Türkisch
Ukrainisch
Ungarisch
Vietnamesisch